[Werbung/Kooperation] – veganes, gesundes Food von Davert

Vor einiger Zeit hatte ich das Vergnügen ein paar Produkte der Firma Davert testen und darüber berichten zu dürfen.
Gerade durch die monatliche VeganBox sind mir die Produkte von Davert nicht unbekannt. Und bislang haben mich die Produkte auch nie enttäuscht. Ganz im Gegenteil. „[Werbung/Kooperation] – veganes, gesundes Food von Davert“ weiterlesen

Apfel-Blechkuchen [vegan]

Gerade jetzt gibt es Äpfel noch und nöcher. Schließlich sind sie ja in Saison. Und was gibt es da Besseres als einen frischen Apfelkuchen?
Ich denke Apfelkuchen mag so gut wie jeder von uns. Folglich entstand daraus dieser Blechkuchen hier ;). „Apfel-Blechkuchen [vegan]“ weiterlesen

Linsen Dal [vegan]

Heute wird es einmal indisch ;). Denn Dal ist einfach ein fantastisches Gericht, wie ich finde. Schon lange hatte ich die Zutaten dazu im Schrank, daher wurde es die Tage einfach mal Zeit diese auch zu verwenden.

Dal ist ein simples und gesundes Gericht. Typisch in der indischen Küche, wird es meistens aus Linsen, aber auch manchmal Kichererbsen oder Bohnen hergestellt.
In diesem Fall jedoch mag ich Linsen am meisten ;). „Linsen Dal [vegan]“ weiterlesen

Mindful Morning – Warum eine Morgenroutine deinen Tag bereichern kann.

Wie sieht der Ablauf deines Morgens aus?
Schlafen bis zum letzten Weckerklingeln, hastig den Kaffee trinken und kurz unter die kalte Dusche, bevor es abgehetzt zur Arbeit geht? Oder doch lieber entspannt und ruhig? Vielleicht aber auch sportlich aktiv mit einem gesunden Frühstück?

Die ersten 60 Minuten am Morgen sind entscheidend, denn diese bestimmen wie der Rest des Tages verläuft, so heißt es. Und da ist etwas Wahres dran. „Mindful Morning – Warum eine Morgenroutine deinen Tag bereichern kann.“ weiterlesen

[Minimalistischer leben] – 5 Vorteile einer kleinen Gaderobe.

Im Durchschnitt besitzt Frau hierzulande rund 118 Kleidungsstücke. Und Mann ungefähr an die 73 Kleidungsstücke.
Wie gesagt, das ist der grobe Durchschnitt. Manche besitzen hierbei sogar noch mehr. Denn der Deutsche konsumiert gut 60 Kleidungsstücke pro Jahr, von denen er wiederum manche Teile nur zwei Mal anzieht. Manches landet sogar ungetragen im Kleiderschrank. „[Minimalistischer leben] – 5 Vorteile einer kleinen Gaderobe.“ weiterlesen

Himbeer-Protein-Pancakes [vegan]

Und es gibt wieder einmal ein neues Rezept. Dieses Mal wieder vegan. Denn, was mir an der veganen Küche immer schon besonders Spaß gemacht hat ist der Erfindungsreichtum. Die Kreativität, die damit einher geht. Denn oftmals denken viele ja, dass es besonders kompliziert wäre vegan zu kochen. Besonders wenn man mit der Thematik noch nie sonderlich viel zu tun hatte. Dann ist es natürlich schwer sich vorzustellen, dass man auch ohne Tierprodukte kochen und backen kann. „Himbeer-Protein-Pancakes [vegan]“ weiterlesen

Milchreis mit Kurkuma [vegan]

Heute gibt es mal wieder eine neue Frühstücksvariante. Der gute, alte Milchreis.
Es war schon eine gefühlte Ewigkeit her, seit ich das letzte Mal Milchreis gegessen habe. Schon allein deshalb musste ich das einfach mal nachholen. Dazu noch in einer etwas anderen Kombi. Und zwar mit Kurkuma. „Milchreis mit Kurkuma [vegan]“ weiterlesen

Intuitives Essen. Und warum wir genau das verlernt haben.

Was bedeutet ein normales, oder gesundes Essverhalten heute überhaupt?
Für mich bedeutet es ganz einfach das zu essen worauf ich Lust habe. Mal gesund, auch mal etwas Süßes oder Junkfood. Ohne darauf achten zu müssen wie viele Kalorien es beinhaltet oder mir Sorgen um die Menge zu machen. Einfach so viel zu essen wie ich möchte und als erwachsener Mensch benötige, und mich dabei wohl zu fühlen.
Doch so simpel das für mich auch klingt, nicht jedem geht es genauso.

In unserer heutigen Zeit gibt so viele unterschiedliche Ernährungsweisen. Begonnen bei Paleo, über Lowcarb, High Carb, Keto, vegan, vegetarisch, Rohkost, Vollwerternährung, bis hin zu basischer Ernährung usw. Und darunter gibt es dann auch wieder etliche Diäten, die alle ein und dasselbe versprechen – schnelle Gewichtsabnahme. Denn gerade das ist so ein Thema in unserer heutigen Gesellschaft. Weil wir mit unserem Gewicht unzufrieden sind, es gerne reduzieren würden, sehnen wir uns nach schnellen Lösungen. „Intuitives Essen. Und warum wir genau das verlernt haben.“ weiterlesen