Nudeln mit veganer Käsesoße.


Ja, richtig gehört. Heute gibt es hier mal ein Rezept für Nudeln mit Käsesoße. Vegan versteht sich ;).

Ich hatte schon öfter mal von Hefeflocken und deren Verwendung zur Herstellung für Käseersatz gelesen und gehört. Doch selber ausprobiert habe ich es bislang noch nicht. Von daher heute sozusagen die Premiere für die kürzlich gekauften Hefeflocken 😉 (die gibt es übrigens in jedem Reformhaus oder aber auch Bioladen.) Und ich muss ehrlich gestehen, es schmeckt tatsächlich ein wenig wie Käse (zumindest soweit ich mich an den Geschmack von geschmolzenem Käse noch erinnern kann. Ist mittlerweile eine Weile her.)
Jedenfalls hat die Soße wirklich eine käseartige Konsistenz und kommt geschmolzenem Käse optisch schon ziemlich nahe.

Alles was ihr dafür benötigt sind folgende Zutaten:

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Mehl
  • 4 EL Hefeflocken
  • 400ml Wasser
  • Senf
  • Gewürze (ich habe Salz, Knoblauch und etwas Pfeffer verwendet.)

 

Und so geht´s:

Zuerst das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Anschließend das Mehl dazu geben und gut mit dem Mehl verrühren. Und dann das Wasser dazu geben und mit einem Löffel oder Schneebesen klümpfchenfrei rühren.
Wenn alles soweit gut aussieht, kann man die Hefeflocken dazu geben und gut verrühren. Zu guter Letzt die Soße dann noch mit Gewürzen und etwas Senf je nach Geschmack würzen. Fertig ist die Soße.

Sosse
Wenn die Nudeln fertig sind, dann muss alles nur noch angerichtet werden. (Ich habe zu den Nudeln noch etwas gebratene Zucchini dazu gegeben. Etwas grünes Gemüse ür den gesunden Touch sozusagen…)

Nudeln_Soße
Fertig.
Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Advertisements

Ein Kommentar zu „Nudeln mit veganer Käsesoße.

  1. Ich habe die vegane Käsesoße gestern ausm Reformhaus mal versucht. Geschmack war jetzt mal ganz okay, nur die Konsistenz war nicht so meins. Habe den Rest eingefroren und wird in Zukunft nochmal zu gebrauchen sein. Fazit: Kommt der normalen Soße sehr nahe, Abzug gibt es für die Konsistenz.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s