Chili sin carne


Heute gibt es mal was Mexikanisches: Chili. Wie der Name schon sagt, sin carne. Also, ohne Fleisch. Dafür aber mit Tofu ;).

Alles was ihr dafür benötigt sind folgende Zutaten:

  • 200 g Tofu (entweder geräuchert oder natur. Ich habe hierfür Natur-Tofu verwendet)
  • 4 Chilischoten
  • 2 Pk. passierte Tomaten
  • eine Dose Kidneybohnen
  • eine Dose Mais
  • eine weiße Zwiebel
  • eine Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

 

 

Und so geht`s:

Zuerst die Zwiebeln, die Knoblauchzehe und die Chilischoten in möglichst kleine Stücke schneiden. Währenddessen einen Topf mit etwas Olivenöl auf dem Herd erhitzen und dann die Zwiebeln, die Knoblauchzehe und Chilischoten scharf anbraten.
Als nächstes geht es an den Tofu. Man kann Räuchertofu nehmen, ich habe mich für Naturtofu entschieden. Den zuerst in kleine Würfel schneiden und dann mit einer Gabel zerdrücken.

Tofu
Wenn der Tofu die gewünschte Konsistenz hat, diesen dann einfach zu den Zwiebeln und Chilischoten dazu geben und nochmal eine Weile anbraten. Anschließend dann die passierten Tomaten dazu geben und das Ganze kurz aufkochen lassen.

Zu guter Letzt kommen dann noch der Mais und die Kidneybohnen dazu. Noch einmal aufkochen, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer (man kann auch noch Ingwer oder andere Gewürze dazu verwenden) würzen. Fertig.
Serviert werden kann das Chili dann entweder mit Tortillas, Reis, Kartoffeln oder mit jedem anderen Brot. Je nachdem was einem am besten schmeckt.

chili

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Advertisements

2 Kommentare zu „Chili sin carne

  1. Schönes Rezept! Statt mit frischem Tofu haben wir das bisher immer mit dem Tofu-Geschnetzelten gemacht, das man vor dem Anbraten kurz in Brühe aufquellen lassen muss. Jetzt werde ich es mal mit frischem Räucher-Tofu probieren.

    Viele Grüße, Achim

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s