Konfekt aus Datteln.


Lust auf was Süßes?
PRalinen2Heute hatte ich mal etwas Zeit zum Backen und da habe ich nebenbei noch etwas Konfekt produziert – Pralinen aus Datteln.
Einfach, schnell, doch vor allem lecker.
Alles was ihr dafür benötigt sind folgende Zutaten:
– Datteln
– Zartbitter-Konvitüre
– Topping (Das können Amaranth, Kokosraspeln, Chia Samen und einfach das sein, was einem am besten schmeckt.)

Zuerst einen Topf mit Wasser auf dem Herd zum kochen bringen und in einer darüber befindlichen Schüssel die Zartbitter-Konvitüre zum Schmelzen bringen. Währenddessen mit einer Gabel die Datteln zerkleinern. Anschließend aus den Datteln kleine Kugeln formen, dann die geschmolzene Konvitüre darüber geben und zu guter Letzt mit Kokosraspeln, Amaranth oder einem anderen Topping versehen. Fertig.
PRalinenDann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s