Spinat-Sesam-Pesto


Hach ja, Pestos sind schon was Leckeres. Genauso wie Spaghetti. Ein klassisches Gericht, das man in etlichen Varianten neu erfinden und für sich entdecken kann.
Von daher gibt es heute mal eine etwas andere Kombi :).

Alles was ihr benötigt, sind folgende Zutaten:

  • 200g frischen Spinat (alternativ geht auch TK-Spinat)
  • 4 EL Sesam
  • 100g Erdnüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Sesamöl

Die Zubereitung geht ziemlich schnell ;).

Zuerst den Spinat gute 3 bis 4 Minuten dünsten.

Währenddessen den Sesam und die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Öl leicht rösten.

Dann alles mitsamt der Knoblauchzehe, dem Salz und dem Sesamöl in einen Mixer geben und zu einer feinen Masse pürieren.

Zu guter Letzt alles nur noch schön anrichten und servieren.
Fertig ;).

Spinat-Sesam-Pesto

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Advertisements

6 Kommentare zu „Spinat-Sesam-Pesto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s