Schnelle, bunte Herbstpuffer auf frischem Salat


Als ich vor einiger Zeit von Dominik von Veganerezepte.eu gefragt wurde, ob ich bei seiner Blogparade „Vegan, Saisonal, Regional & Fast Food“ teilnehmen möchte.
Die Idee von veganen, saisonalen und regionalen Rezepten, die in unter 15-20 Minuten zuzubereiten sind, hat mich sofort angesprochen. Somit ist das heute mein Beitrag dazu. Schnelle, bunte Herbstpuffer mit einem frischen Salat. Genau das Richtige, für alle, die was schnelles, leichtes sowie gesundes für Zwischendurch haben möchten ;).

Alles was ihr für eine Portion benötigt, sind folgende Zutaten:

  • 2 Karotten
  • 2 Kartoffeln
  • 1/2 Zucchini
  • zum Würzen: Salz, Pfeffer, Schnittlauch (frisch oder getrocknet)
  • grünen Kopfsalat
  • Salatgurke
  • Tomaten

Für das Dressing:

  • 1/2 TL Zucker
  • 1 EL Öl
  • einen Schuss Wasser
  • 1/2 TL Senf

Und so geht´s:

Zuerst die Karotten und die Kartoffeln waschen und schälen. Und dann zusammen mit der Zucchini klein raspeln.

Als nächstes den Schnittlauch, etwas Salz und Pfeffer dazu geben und alles gut mit einander vermischen.

Währenddessen eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Puffer formen und diese von beiden Seiten schön braun braten.

Zur selben Zeit kann nun der Salat zubereitet werden. Hierfür den Kopfsalat, die Tomaten sowie die Salatgurke klein schneiden und in einen Teller geben.

Dann das Öl, den Senf, den Zucker mit einem Schuss Wasser vermengen und als Dressing über den Salat geben.

Zu guter Letzt die fertig gebratenen Puffer auf dem Salat anrichten. Fertig ;).

Herbstpuffer2
Herbstpuffer3

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!

Advertisements

13 Kommentare zu „Schnelle, bunte Herbstpuffer auf frischem Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s