Fruchtige Frühlingsrollen mit Mango-Feigen-Dip


Schnell, unkompliziert und ein super leckerer Snack für zwischendurch ;). Denn was gebraten geht, geht auch roh.

Wer es selbst einmal ausprobieren möchte, benötigt für ca. 10 Frühlingsrollen folgende Zutaten:

  • 2 Bananen
  • 1 Organge
  • 4 getrocknete Feigen
  • Reisteigplatten

Für den Dip:

  • 1/2 Mango
  • 2 Feigen
  • ca. 20ml Wasser
  • 1 TL Chia Samen

 
Und so geht´s:

Zuerst das Obst klein schneiden.

Dann jeweils 2 Reisteigplatten kurz in kaltem Wasser einweichen, auf eine flache Unterlage legen, mit dem Obst befüllen und zusammenrollen.

Für den Dip die Mango, die Feigen, die Chia Samen und das Wasser in einem Mixer zu einer gleichmäßigen Masse pürieren.

Zu guter Letzt alles schön anrichten, fertig ;).

Fruchtrollen4
Fruchtrollen2

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!

Fruchtrollen

Advertisements

Ein Kommentar zu „Fruchtige Frühlingsrollen mit Mango-Feigen-Dip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s