Liebster Award #3


Wer nicht weiß was ein Liebster Award ist, so könnte man das so erklären, dass es sich dabei um einen imaginären Award handelt, der von Bloggern an andere Blogger weiter gegeben wird.  So sollen diese sowie die Leser den jeweiligen Blogger etwas besser kennen lernen, wodurch das Ganze einen persönlicheren Charakter bekommt.

So oder so ähnlich :). So bin ich von der lieben Steffi, die einen wirklich tollen Blog mit sehr leckeren veganen Rezepten namens Obergine.de betreibt, nominiert worden die von ihr gestellten Fragen zu beantworten.

Doch zuerst:

Die Regeln:

Der Liebster Award ist im Grunde eine Blogartikelserie, in der sich Blogger gegenseitig 11 Fragen stellen und weitere Blogs mit neuen Fragen nominieren. Das Ziel ist die Vernetzung untereinander und dass die Leser so mehr über den Blogger und seine Beweggründe erfahren können.

Der Ablauf wäre dann weiter wie folgt:

  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in deinem Beitrag.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat stellt.
  • Nominiere drei bis elf weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diesen Leitfaden in deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
  • Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel.

Die Fragen:

1.) Warum bloggst Du und wie bist du auf die Idee gekommen?
Die Idee dazu hatte ich schon länger. Ich mag es einfach zu schreiben und zu Themen zu recherchieren. Davon abgesehen finde ich, dass das Thema Tierproduktekonsum und dessen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt einfach ein wichtiges Thdma ist, das uns alle etwas angeht. Dass aus diesem Blog mal ein Foodblog werden würde, war da eher weniger geplant. Doch gerade durch das Aufzeigen von Alternativen denke ichlässt sich auch einiges erreichen :).

2.) Wann hast du dich das letzte Mal heimlich nachts zum Kühlschrank geschlichen und genascht? 😉 Was war es?
Eigentlich habe ich mich noch nie heimlich in der Nacht an meinen Kühlschrank geschlichen. Da schlafe ich meistens :).

3.) Willst Du deinen Blog irgendwann mal zu deinem Hauptberuf machen?
Wenn sich die Möglichkeit ergeben würde, wäre das natürlich klasse. Doch realistisch betrachtet denke ich, dass es eher ein Hobby bleibt :).

4.) Was ist das Leckerste und Ekligste, das du je gegessen hast?
Ohje, da fällt es mir richtig schwe mich zu entscheiden, denn es gibt viele Dinge, die ich lecker finde :).

Das Ekeligste war wohl Schimmelkäse. Ich kann wirklich nicht nachvollziehen was daran lecker sein soll. Weniger der Käse, sondern vielmehr die Tatsache, dass man sich Schimmel züchtet, um diesen dann zu essen. Allein den Gedanken etwas mit Schimmel zu essen finde ich ekelig.

5.) Womit verbringst du deine Freizeit außerhalb dem Bloggen gern?
japanisch_lexikon
Wenn ich nicht gerade blogge, dann mag ich es zum Beispiel zu zeichnen. Die Motive können dabei variieren. Von Tattoovorlagen, bis hin zu Manga oder Portraits. Je nachdem was mich in dem Moment eben interessiert ;).
Ansonsten lese ich hin und wieder mal ein Buch oder höre gerne Musik. Oder ich probiere immer mal wieder neue Rezepte aus. Und seit ein paar Monaten verbringe ich meine Freizeit auch sehr gerne damit die japanische Sprache zu lernen ^^.

6.) Was macht Dich glücklich?
Es gibt viele Dinge, die mich glücklich machen. Ein Bild zeichnen, Musik hören, etwas Spannendes bzw. Interessantes lesen sowie einfach Zeit mit den Menschen zu verbringen, die mir wichtig sind.

7.) Fällt es dir manchmal schwer, Rezepte oder Anleitungen für deinen Blog Schritt für Schritt aufzuschreiben, weil du eher kreativ kochst oder bastelst?

recipes.jpg
Nein, schwer fällt mir das eigentlich nicht. Manchmal muss ich schon noch einmal rekapitulieren wie ich was noch einmal gekocht habe. Doch alles in allem habe ich das meiste schon weitestgehend im Überblick. Wobei ich versuche die Anleitungen eher einfach zu halten, damit man es einigermaßen nachvollziehen kann.

8.) Wann hast du das letzte Mal eine Postkarte oder einen Brief verschickt?
Das ist schon sehr lange her. Denn eigentlich bin ich weder ein Postkarten- noch ein Briefeschreiber. Ich glaube den letzten Brief habe ich damals als Jugendliche verschickt. Heute läuft das meiste ja über Email und Co.

9.) Was ist das schönste Erlebnis, das du in Zusammenhang mit deinem Blog bisher hattest?
Insgesamt finde ich es überhaupt schön, wenn jemand meine Beiträge liest und wenn jemandem meine Rezepte gefallen. Von daher ein bestimmtes Erlebnis, das am schönsten war, nann ich nicht benennen.


10.) Für was hättest du gerne mehr Zeit?
time.jpg
Zeit ist eine sehr wichtige Sache, die heutzutage oftmals zu kurz kommt. Doch alles in allem kann ich mich über einen Mangel an Zeit im Moment nicht beschweren. Alles, das ich erstrebe zu tun ist in einem zeitlich optimalen Rahmen :).

11.) Wohin würdest du jetzt gerne reisen?
Spontan hätte ich da gleich mehrere Reiseziele ^^. Venedig wäre mal wieder schön. Ansonsten würde mich Japan einmal sehr interessieren. Aber auch noch einmal Amerika.

Meine Fragen:

  1. Welche Prinzipien sind dir wichtig?
  2. Wenn du drei Wünsche frei hättest, welche wären es?
  3. Wo und wie schreibst du am liebsten?
  4. Mit wem aus der Gegenwart oder auch Vergangenheit würdest du dich mal gerne unterhalten?
  5. Religion oder Wissenschaft?
  6. Was möchtest du gerne mal machen, hast dich aber noch nie getraut?
  7. Welche Gerichte anderer Kulturen würden dich einmal interessieren?
  8. Welches Buch hast du zuletzt gelesen und würdest du es weiter empfehlen?
  9. Direkter Aktivismus oder positives Vorleben, welche Strategie denkst du ist am besten?
  10. Was isst/kochst du am liebsten?
  11. Welche 3 Schlagworte beschreiben deinen Blog am besten?

Meine Nominierungen:

An dieser Stelle breche ich wohl ein bisschen die Regeln, denn ich habe mich entschlossen keinen bestimmten Blog zu nominieren. Stattdessen nominiere ich hiermit jeden, der Lust hat mitzumachen und die von mir gestellten Fragen zu beantworten ;).

Advertisements

2 Kommentare zu „Liebster Award #3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s