Schnelles Konjaknudel-Rezept <3


Heute gibt es mal ein ziemlich unkompliziertes Rezept, das mit nicht mehr als 3 Zutaten auskommt (na ja, abgesehen von den Zutaten für die Soße ;)).
Konjaknudeln wollte ich schon länger mal ausprobieren, habe dieses Vorhaben allerdings dann doch immer wieder nach hinten verschoben. Doch gestern hatte mich dann die Lust gepackt es doch einmal zu testen. Und dabei heraus gekommen ist dieses schnelle Rezept hier, das in nicht mehr als 15 Minuten schon servierfertig ist ;).
Wer es selbst einmal versuchen möchte, benötigt dafür folgende Zutaten:

  • 1 Paprika
  • ca. 150g Bambussprossen
  • 100g Brokkoli (frisch oder TK)
  • 1 Packung Konjaknudeln
  • 6 EL Sojasoße
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Wasabipaste
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL getrocknetes Zitronengras

 

Und so geht´s:

Als erstes die Konjaknudeln nach Anleitung zubereiten.

Dann die Paprika klein schneiden und in einer Pfanne (mit oder ohne Öl, das ist alternativ) für ein paar Minuten scharf anbraten.

Dann die Bambussprossen sowie die Brokkoliröschen hinzu geben und alles für weitere 3 bis 4 Minuten auf mittlerer Stufe braten.

Nun die Konjaknudeln hinzugeben und untermengen.

Für die Soße die Sojasoße, den Wasabi, die Knoblauchzehe sowie das Zitronengras und den Zitronensaft in einer Schale mit einander mischen und über die restlichen Zutaten in der Pfanne geben.

Nun alles regelmäßig wenden und so lange köcheln lassen bis die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen ist.

Wer möchte, kann das ganze noch mit ein bisschen frischem Sesam bestreuen. Fertig :).

Konjak2
Konjak

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!

Konjak3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s