Christmas Bakery – Vegane Lebkuchen mit Himbeerglasur


Bald ist wieder Weihnachten. Nicht mal mehr ein Monat. Was gibt es da Schöneres als den Geruch frisch gebackener Lebkuchen?
Ich hatte auf diesem Blog mal ein Rezept für vegane Lebkuchen veröffentlicht, doch irgendwie ist dieses aufgrund technischer Vorgänge verloren gegangen. Daher dachte ich mir, veröffentliche ich doch mal eine neue Version. Ein Update sozusagen :).
Als ich noch alles gegessen habe, habe ich Lebkuchen geliebt. Eine solche Lebkuchenpackung hat leider nie lange überlebt. Doch viel besser als gekaufte, sind doch immer noch selbst gebackene ;).
Wer es mit diesem Rezept hier einmal versuchen möchte, benötigt dafür folgende Zutaten:

  • 400 g Dinkelmehl
  • 150 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • 4 EL Kakao
  • 4 EL Apfelmus
  • 3 EL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 EL Natron
  • 1 Vanilleschote

Für die Glasur:

  • 60 g TK Himbeeren
  • 3 EL Puderzucker

 

 

Und so geht´s:

  1.  Das Mehl, den Zucker, Kakao, Apfelmus, die Vanille sowie das Lebkuchengewürz eine Schüssel geben und alles gut mit einander vermengen.
  2.  Das Natron sowie den Apfelessig hinzugeben. (Beides wird mit einander reagieren und leicht aufschäumen. Das dient dazu, dass der Teig später im Ofen besser aufgeht.)
  3. Nun das Wasser hinzufügen und alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  4. Etwas Mehl auf der Ablagefläche verteilen, den Teig mit einem Nudelholz ausbreiten und in der gewünschten Ausstecherform ausstechen und alles auf ein mit Backpapier vorbereitetes Blech legen.
  5. Die Lebkuchen bei 200°C Umluft für ca. 10-15 Minuten backen.
  6. Für die Glasur die Himbeeren auftauen und mit einer Gabel zerdrücken. Wer eine feine Glasur möchte, kann hierfür die Kerne vom Rest mittels eines Siebes trennen. Dann den Puderzucker unterrühren und alles gut mit einander vermengen.
  7. Die Glasur auf die fertig gebackenen Lebkuchen mit einem Pinsel verteilen und für 20 Minuten abkühlen lassen. Fertig :).

Lebkuchen3

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s