Vegan oder vegetarisch? Oder vielleicht vegantarisch?

Vor kurzem habe ich einen Beitrag geschrieben, dass ich nun seit 4 Jahren vegan lebe. Und seit bald 3 Jahren existiert nun auch dieser Blog, der über meine Erfahrungen mit der veganen Ernährung berichtet. Aber auch langsam in andere Bereiche übergegangen ist, wie Minimalismus zum Beispiel. Und da ich hierbei über meine Erfahrungen und Einseichten zum Thema berichte, nun auch ein etwas anderer, sehr persönlicher Bericht.
Denn es hat sich etwas verändert. „Vegan oder vegetarisch? Oder vielleicht vegantarisch?“ weiterlesen

Advertisements

4 Jahre ist es her, seit ich meine Ernährung umgestellt habe…

Irgendwie kaum zu glauben, doch die Zeit vergeht manchmal so derart schnell. Und inzwischen sind es tatsächlich 4 Jahre, seit ich mich für eine vegane Ernährung entschieden habe. Und seitdem hat sich so einiges getan und auch verändert.

Eines ist für mich jedoch nach wie vor klar: Ich bereue den Schritt zu einer veganen Ernährung kein bisschen. Im Gegenteil. Es war für mich eine Bereicherung. Es hat mir viele Erkenntnisse und Erfahrungen beschert, die ich ohne diese Entscheidung wohl nicht gemacht hätte. „4 Jahre ist es her, seit ich meine Ernährung umgestellt habe…“ weiterlesen

Etwas mehr Toleranz.

Wenn es um das Thema Ernährung geht, dann scheiden sich die Geister gerne mal. Denn es gibt in diesem Segment so viele verschiedene Ernährungsweisen, da verliert man schnell mal den Überblick.
Was ist heute noch gesund? Wie sollte man sich ernähren? Sind wir Menschen alle verschieden und was für den einen geeignet ist, ist aber nichts für den anderen? Ist Soja wirklich eine Giftpflanze? Und was ist heute noch ethisch vertretbar?

Fragen über Fragen. „Etwas mehr Toleranz.“ weiterlesen

[Blogparade] – Eure Erfahrungsberichte. Was hat sich verändert, seit du Veggie wurdest?

Das hier wird die erste Blogparade auf diesem, meinem Blog werden ;). Ein für mich noch etwas unbekanntes Territorium. Denn, wie mit so allen Sachen im Leben, die man das erste Mal in Angriff nimmt, fehlt es nicht nur an Erfahrung, es schwingt auch eine gewisse Nervosität mit. „[Blogparade] – Eure Erfahrungsberichte. Was hat sich verändert, seit du Veggie wurdest?“ weiterlesen

[Kurzfahrplan 2018] – Wie es mit „Wir essen Pflanzen“ weiter gehen soll.

In den letzten Monaten habe ich das Bloggen ein wenig schleifen lassen. Es fehlte mir ehrlich gesagt oft an Muse und Lust diese Seite hier wieder mit neuen Inhalten zu füllen. Aber auch mich in die Küche zu stellen und Rezepte auszuprobieren.
Kurz gesagt habe ich mir eine längere Auszeit genommen und mich dabei, teilweise mehr oder auch weniger sinnvoll, anderen Inhalten meines Lebens gewidmet. „[Kurzfahrplan 2018] – Wie es mit „Wir essen Pflanzen“ weiter gehen soll.“ weiterlesen

Aus Versehen Tierprodukte essen… Ist man dann noch Veganer?

Als Veganer versucht man ja so gut wie möglich Tierprodukte zu meiden. Und wenn möglich, dann in so gut wie allen Lebensbereichen. Wobei eine 100-prozentig vegane Lebensweise nicht ganz möglich ist.
Doch wie sieht es aus, wenn man aus Versehen doch mal ein Tierprodukt isst? Ist man dann immer noch Veganer? Oder theoretisch eigentlich nicht mehr? Ist es dann heuchlerisch sich noch Veganer zu nennen? „Aus Versehen Tierprodukte essen… Ist man dann noch Veganer?“ weiterlesen

„Pflanzen sind auch Lebewesen.“

Nach gut über 3,5 Jahren als Veganer kann ich schon gar nicht mehr zählen wie oft ich dieses Argument nun schon gehört habe. Pflanzen sind auch Lebewesen. Oder Pflanzen haben auch Gefühle. So werden in Diskussionen dann nicht selten Pflanzen mit Tieren als Lebewesen gleichgesetzt. Manchmal ist dann sogar von Doppelmoral der Vegetarier und Veganer die Rede. Denn man rede ja von Tierleid, beachte dabei aber nicht das Pflanzenleid.  „„Pflanzen sind auch Lebewesen.““ weiterlesen

What The Health – Veganerpropaganda oder informative Dokumentation?

Wer kennt noch nicht die Dokumentation „Cowspiracy„? Wer sie bislang nicht gesehen hat, sollte dies auf jeden Fall nachholen. Denn sehenswert und vor allem informativ ist der Inhalt dieser Dokumentation auf alle Fälle. Doch trifft das auch auf den Nachfolger „What The Health“ von Kip Andersen und Keegan Kuhn zu?  „What The Health – Veganerpropaganda oder informative Dokumentation?“ weiterlesen