Schnelles Konjaknudel-Rezept <3

Heute gibt es mal ein ziemlich unkompliziertes Rezept, das mit nicht mehr als 3 Zutaten auskommt (na ja, abgesehen von den Zutaten für die Soße ;)).
Konjaknudeln wollte ich schon länger mal ausprobieren, habe dieses Vorhaben allerdings dann doch immer wieder nach hinten verschoben. Doch gestern hatte mich dann die Lust gepackt es doch einmal zu testen. Und dabei heraus gekommen ist dieses schnelle Rezept hier, das in nicht mehr als 15 Minuten schon servierfertig ist ;). „Schnelles Konjaknudel-Rezept <3“ weiterlesen

„Vegan auf Japanisch“ – Miso Suppe mit Udon Nudeln みそ汁とうどん

こんにちはみなさん ^^
今日新しい日本のレシピがございます。みそ汁とうどんをりようります。とてもおいしいですよ :)。

Als ich diese Nudeln gesehen habe, die ich sowieso schon lange einmal ausprobieren wollte, hat mich gleich die Motivation gepackt diese in meinen Einkaufswagen wandern zu lassen, um daraus ein neues Rezept entstehen zu lassen. „„Vegan auf Japanisch“ – Miso Suppe mit Udon Nudeln みそ汁とうどん“ weiterlesen

Gebratene Mie Nudeln mit Gemüse

Heute gibt es mal ein Rezept aus der asiatischen Ecke. Super lecker, gesund und in unter 20 Minuten servierfertig ;). Genau das richtige für all diejenigen, die auf schnelles veganes Fastfood stehen. Nun ja, ein bisschen in der Küche hantieren muss man schon, aber es lohnt sich <3. „Gebratene Mie Nudeln mit Gemüse“ weiterlesen

„Vegan auf japanisch“ – Hiyashi-Soba 冷やしそば (kalte Buchweizennudeln)

こんにちはみなさん。
日本りようりがじやつかのおいしいレシピー です。
例えば冷しそばです。だからきよう新しい日本のレシピーがございます:)。

 

Es ist schon eine kleine Weile her, seit ich in dieser Kategorie mal ein neues Rezept veröffentlicht habe. Von daher dachte ich mir, wird es mal Zeit das etwas nachzuholen. Denn vegan geht nicht nur auf italienisch, indisch oder deutsch, sondern auch auf japanisch. Alles was es dazu braucht ist etwas Kreativität und die Offenheit für Neues. So wird so manches nicht eins zu eins schmecken wie das Original, doch nicht unbedingt vollkommen anders.

„„Vegan auf japanisch“ – Hiyashi-Soba 冷やしそば (kalte Buchweizennudeln)“ weiterlesen

Quinoa-Bulgur-Bällchen

Klein, proteinreich, fettarm sowie köstlich. Und obendrein auch gar nicht mal so kompliziert zuzubereiten. So ungefähr lassen sich diese kleinen Bällchen wohl am besten beschreiben. Denn nicht nur Bulgur, sondern auch Quinoa sind ziemlich gute, doch vor allem gesunde Proteinquellen. „Quinoa-Bulgur-Bällchen“ weiterlesen

Ingwer im Test. Und was ein Sushi-Burrito damit zu hat :).

Ingwer im Test?
Ja, richtig gehört. Heute gibt es einen Testbericht zu ein paar Ingwerprodukten. Denn vor ein paar Wochen wurde ich von der lieben Samantha aus dem etwas „verregneten“ England angeschrieben, ob ich denn nicht mal Lust hätte ein paar Produkte von The Ginger People zu testen. Da habe ich dann schließlich sofort Ja gesagt. Denn ich finde es immer wieder spannend neue Dinge auszuprobieren und kennen zu lernen.

Leider hat es etwas gedauert diesen Beitrag zu schreiben. Vor allem, da ich mich sehr gefreut habe, als das Paket, das Samantha mir zugeschickt hatte bei mir Zuhause ankam. Dafür hole ich das hiermit in etwas ausführlicherer Version nach. „Ingwer im Test. Und was ein Sushi-Burrito damit zu hat :).“ weiterlesen

„Vegan auf japanisch“ – Sunomono 酢の物 (Gurkensalat mit Wakame)

こんにちは ^^

Egal ob in Miso-Suppe, zu Reis oder als Sunomono 酢の物 (Salat) – Wakame ist derzeit einer meiner absoluten Favoriten. Gerade als Salat mit Gurke ist diese Algenart besonders erfrischend. Und obendrein sind Algen auch noch eine prima Jod-Quelle ;). „„Vegan auf japanisch“ – Sunomono 酢の物 (Gurkensalat mit Wakame)“ weiterlesen

„Vegan auf japanisch“ – Yōkan ようかん (japanische Süßspeise)

こんにちは ^^

Und noch eine Süßspeise ;).

Traditionell bestehen japanische Wagashi (Süßspeisen) aus rein pflanzlichen Rohstoffen, wodurch auch dieses Rezept hier wieder von Haus aus vegan ist :).
Warum kann das nicht auch hier so sein? Süßigkeiten ganz ohne Milch, Ei, Butterreinfett, Karmin, Gelatine und Co.? Das würde einiges leichter machen… Na ja, man wird mal träumen dürfen ;). ) „„Vegan auf japanisch“ – Yōkan ようかん (japanische Süßspeise)“ weiterlesen