Die Sache mit dem Cholesterin…

Immer mal wieder geht es durch die Medien, dass der Konsum von cholesterinhaltigen Lebensmitteln wie Käse, Eier oder Fleisch, kein gesundheitliches Risiko in sich berge. So wird an mancher Stelle dann die Meinung vertreten, dass wir mehr Fette und Protein zu uns nehmen sollten, dafür lieber die Menge an Kohlenhydraten reduzieren sollten.
Etwas verwirrend. Denn an anderer Stelle heißt es wiederum man solle möglichst nicht zu viele cholesterinhaltige Lebensmittel konsumieren, denn diese erhöhen das sogenannte schlechte LDL-Cholesterin sowie den Gesamt-Cholesterinwert und fördern damit die Entwicklung von Arteriosklerose sowie Herzerkrankungen. „Die Sache mit dem Cholesterin…“ weiterlesen

Let´s read: „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer

Als ich das Buch das erste Mal gelesen habe, war ich schon eine Weile Veganer. Nichts desto trotz, oder gerade deshalb, hat mich das Buch interessiert. Und ich finde dieses Buch sollte jeder mal gelesen haben. „Let´s read: „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer“ weiterlesen

Die Bruderhahn-Initiative – Top oder Flop? Oder: Kükentöten beenden mit Bio-Masthähnchen.

Bis vor ein paar Wochen wusste ich von der Bruderhahn Initiative Deutschland noch nichts. Doch, als ich davon erfuhr und dass damit das sinnlose Küken-Töten ein Ende haben soll, habe ich mich ein paar Tage später mal mit den Inhalten dieser Initiative beschäftigt.

So weit, so gut.
Jede Aktion, die das sinnlose Töten männlicher Küken am Tag ihrer Geburt aus Finanzgründen beendet ist doch gut. Oder? „Die Bruderhahn-Initiative – Top oder Flop? Oder: Kükentöten beenden mit Bio-Masthähnchen.“ weiterlesen

Vegan backen? – Das kleine Einmaleins.

Vegan backen? Wie soll das eigentlich gehen? So vollkommen ohne Milch, Eier und Butter? Da fehlt doch sicherlich geschmacklich was. Und außerdem ist das doch bestimmt ziemlich kompliziert.

Um ehrlich zu sein frage ich mich gerade, warum ich bislang noch keinen Beitrag dazu veröffentlicht habe. Schließlich gehört das sozusagen zu den Basics des veganen Alltags. Dinge von früher ersetzen, neu erfinden und neu entdecken. „Vegan backen? – Das kleine Einmaleins.“ weiterlesen

Ist Bio wirklich besser?

Ich habe jetzt schon des Öfteren die Erfahrung gemacht, dass man mir sagte auf dem Bauernhof sehe man ja, dass es den Tieren gut geht. Von daher sei es ja möglich Milch und Eier von „glücklichen“ Tieren zu bekommen und das ganz ohne Tierqual.

Meine Meinung dazu ist, dass Bio im Prinzip ein Label zur Gewissensbefriedigung ist.

Bio, genauso wie Freilandhaltung oder der Begriff Grasgefüttert lassen uns denken, dass Kühe auf der Weide grasen oder Hühner im Freien herumscharren. Das Bild vom idyllischen Bauernhof sozusagen. „Ist Bio wirklich besser?“ weiterlesen

Warum essen Veganer keine Eier?

 

Oftmals ist es für Außenstehende, die sich noch nie mit dem Thema beschäftigt haben, schwer zu verstehen warum Veganer keine Eier essen. Dass Vegetarier kein Fleisch und keinen Fisch essen, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. Da kann man sich auch denken warum. Doch Eier? Da leiden die Tiere doch nicht. Oder? Eigentlich nicht. Möchte man meinen. Denn Hühner legen ja von Natur aus Eier. Was soll da schon Schlimmes dabei sein ab und zu mal ein Ei zu essen? „Warum essen Veganer keine Eier?“ weiterlesen