Schnelles Konjaknudel-Rezept <3

Heute gibt es mal ein ziemlich unkompliziertes Rezept, das mit nicht mehr als 3 Zutaten auskommt (na ja, abgesehen von den Zutaten für die Soße ;)).
Konjaknudeln wollte ich schon länger mal ausprobieren, habe dieses Vorhaben allerdings dann doch immer wieder nach hinten verschoben. Doch gestern hatte mich dann die Lust gepackt es doch einmal zu testen. Und dabei heraus gekommen ist dieses schnelle Rezept hier, das in nicht mehr als 15 Minuten schon servierfertig ist ;). „Schnelles Konjaknudel-Rezept <3“ weiterlesen

„Vegan auf japanisch“ – Hiyashi-Soba 冷やしそば (kalte Buchweizennudeln)

こんにちはみなさん。
日本りようりがじやつかのおいしいレシピー です。
例えば冷しそばです。だからきよう新しい日本のレシピーがございます:)。

 

Es ist schon eine kleine Weile her, seit ich in dieser Kategorie mal ein neues Rezept veröffentlicht habe. Von daher dachte ich mir, wird es mal Zeit das etwas nachzuholen. Denn vegan geht nicht nur auf italienisch, indisch oder deutsch, sondern auch auf japanisch. Alles was es dazu braucht ist etwas Kreativität und die Offenheit für Neues. So wird so manches nicht eins zu eins schmecken wie das Original, doch nicht unbedingt vollkommen anders.

„„Vegan auf japanisch“ – Hiyashi-Soba 冷やしそば (kalte Buchweizennudeln)“ weiterlesen

Bärlauch-Pesto

Bärlauch ist einfach nur super lecker. Auf jeden Fall kann ich es jedem nur empfehlen Bärlauch mal zu probieren. Und als Pesto auf Nudeln…  sowieso eine Klasse für sich ;). „Bärlauch-Pesto“ weiterlesen

Glasnudelsalat

Nun habe ich schon seit längerer Zeit eine Packung Glasnudeln in meiner Küche liegen und dachte mir, das wäre doch die ideale Gelegenheit für einen Glasnudelsalat. Ideal für alle, die mal was Leichtes zwischendurch wollen ;). „Glasnudelsalat“ weiterlesen

Mie-Nudeln mit Mu Err-Pilzen in Kokos-Curry-Soße

Langer Beitragstitel, dafür ziemlich unkompliziert in der Zubereitung. Denn die dauert nicht länger als 10 Minuten. Also genau das Richtige für alle, die es schnell und asiatisch mögen ;). „Mie-Nudeln mit Mu Err-Pilzen in Kokos-Curry-Soße“ weiterlesen

Mal Lust auf roh? Ein Rezept für Cashew-Paprika-Soße :)

Ich finde das Thema Rohkost ziemlich interessant und auch spannend. Denn im Rohkostbereich gibt es wirklich eine ganze Menge leckerer und auch unkomplizierter Rezepte. Von daher heute mal ein schnelles Rohkostrezept für eine ziemlich leckere Soße ;).

Alles was ihr dafür benötigt sind folgende Zutaten:
– 2 Paprika
– 100g Cashewkerne
– eine Lauchzwiebel
– eine Knoblauchzehe
– eine Brise Salz (am besten jodiert)
– ca. 30ml Wasser (je nachdem wie dick oder dünn die Soße werden soll)

Als allererstes die Cashewkerne ca. zwei Stunden in einem Glas mit Wasser (die Kerne sollten bis zur Oberfläche damit bedeckt sein) ziehen lassen. Das bewirkt zum Einen, dass die Kerne später leichter zu mixen sind. Und zum Anderen macht es die Cashews leichter verdaulich.
Wenn die Kerne eingeweicht sind, das alte Wasser abgießen, die Kerne nochmal mit Wasser reinigen und in den Mixer geben.

Anschließend die Paprikas von ihrem Innengehäuse mit den Kernen befreien, klein schneiden und zu den Cashews geben.

Zu guter Letzt noch die restlichen Zutaten hinzufügen, den Mixer einschalten und alles gut durchpürieren, bis eine schön cremige Soße entsteht.
Fertig ;).
Glas
Anrichten kann man die Soße (nicht ganz, sondern nur teilweise roh) beispielsweise mit Spaghettis.
Spaghetti
Oder zum Verfeinern von rohem Gemüse. Hier Spinat, Brokkoli, Mais und Karotten.
Gemuese
Wenn man will, kann man das Ganze dann so essen (zusammen mit einem Salat), oder, wenn einem die Nudelvariante gefällt, beispielsweise mit Zucchini-Spaghetti.

Die Soße ist im Kühlschrank gut drei bis vier Tage haltbar.
Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Was kann man als Veganer überhaupt noch essen? # 2

Nachdem ich schon einmal einen Beitrag zu der Frage: Was kann man als Veganer überhaupt noch essen? verfasst habe, dachte ich mir, ich veröffentliche nochmal einen. Ich dachte mir, vielleicht mache ich eine Serie daraus. (Würde euch das interessieren?) Das hier soll einfach nur ein paar Anreize liefern, zusammengefasst aus einem Sammelsurium an Dingen, die ich in den letzten Wochen so gegessen habe, was man als Veganer so alles essen kann.

Von daher, lange Rede, kurzer Sinn, hier ein kleiner Einblick in meine Küche ;). (Und, nicht wundern, ich habe es momentan ein wenig mit Avocado. Mit Zitronensaft und etwas Salz ist das einfach verdammt lecker ;D.)

FRÜHSTÜCK

02
Nektarinen, Trauben und Trockenfrüchte mit Sojajoghurt natur.
03
Porridge mit Bananen, Rosinen, Trockenfrüchten und Chia Samen,
05
Banaen-Erdbeer-Püree mit Bananen, Rosinen, Trockfrüchten, Chia Samen und Kokosraspeln.
15
Zimt-Kokos-Pancakes mit Birnen, Bananen und Agavendicksaft.
Bananen-Apfel-Smoothie zum Löffeln mit Trockenfrüchten, Chia Samen und Kokosraspeln.
Bananen-Apfel-Smoothie zum Löffeln mit Trockenfrüchten, Chia Samen und Kokosraspeln.
01
Haferflocken mit Äpfeln, Sojajoghurt, Chia Samen, Trockenfrüchten und Kokos-Zartbitter-Schokolade.
21
Zimt-Porridge mit Birnen, Rosinen und Kokosraspeln.

MITTAGESSEN

06
Spaghetti all´olio mit Oliven und Avocado.
11
Wraps mit Tofu-Kürbis-Füllung.
07
Pizza mit Spinat und grüner Paprika.
14
Nudeln mit Kürbissoße und gebratenen Pilzen.
04
Sandwich mit Zucchini und Avocado.
Chili sin Carne mit Brot
Chili sin Carne mit Brot
Kürbiskern_Pesto
Spaghetti mit Mandel-Kürbiskern-Pesto.
Spinatcremesuppe mit Süßkartoffelsticks.
Spinatcremesuppe mit Süßkartoffelsticks.

ABENDESSEN

13
Gurkensalat mit Kürbiskernen, Kichererbsen, Rosinen und Balsamico Creme
09
Salat mit Tomaten, Gurken, Kichererbsen und Rosinen.
18
Selbstgebackene Brötchen mit Gemüseaufstrich, Karotte und Avocado.
08
Brötchen mit Avocado
Salat mit Kidneybohnen, Kichererbsen und Balsamico-Creme.
Salat mit Kidneybohnen, Kichererbsen und Balsamico-Creme.
Bagels mit Gemüseaufstrich, Blattspinat und Avocado.
Bagels mit Gemüseaufstrich, Blattspinat und Avocado.
Reis-Bowl mit Süßkartoffeln und Avocado.
Reis-Bowl mit Süßkartoffeln, Blattspinat und Avocado.

SNACKS

20
Helva (eine türkische Spezialität) mit Trockenfrüchten und Nüssen.
12
Weinblätter gefüllt mit Reis.
17
Obst
16
Fruitapps
Obst mit Rosinen und Kokosraspeln
Obst mit Rosinen und Kokosraspeln
Dattel-Schoko-Cookies
Dattel-Schoko-Cookies