Die goldene Mitte oder doch lieber Extreme?

Wenn ich so zurück blicke, dann erscheint es mir manchmal schon komisch wie schnell die Zeit vergehen kann. Und wie viele verschiedene Erfahrungen man in ein paar Jahren alles sammeln kann. Doch ein jede Erfahrung war auf ihre Art und Weise eine Bereicherung und barg die eine oder andere Lektion in sich.
So war ich bis vor einigen Monaten eigentlich noch eine überzeugte Veganerin gewesen und hätte nie gedacht jemals wieder Tierprodukte zu essen. Und jetzt bezeichne ich mich mittlerweile als Vegetarier. „Die goldene Mitte oder doch lieber Extreme?“ weiterlesen

Advertisements

3 Jahre und warum dieser Blog nicht mehr nur vegan ist…

In den letzten Wochen hat sich in mir und in meiner Einstellung zu dem wie die Dinge bislang waren etwas geändert. Dem einen oder anderen wird es sicher aufgefallen sein, so hat sich auch der Untertitel meines Blogs ein wenig verändert.

Als ich vor etwas über 3 Jahren diesen Blog hier gestartet habe, war es mir in erster Linie ein Anliegen über das Thema Tierhaltung zu informieren und was wir Menschen doch alternativ tun können, um dem entgegen zu steuern. Denn das Internet bietet einfach eine tolle Plattform um die verschiedensten Menschen zu erreichen. „3 Jahre und warum dieser Blog nicht mehr nur vegan ist…“ weiterlesen

Vegetarier/Veganer in betagtem Alter. Veggie-Senioren ein Vorbild für die Jüngeren?

Heute möchte ich mal über ein etwas anderes Thema sprechen. Oftmals heißt es ja gerne die vegane Lebensweise sei ein Trend. Vor allem unter jungen Menschen Mitte zwanzig, Anfang dreißig. Sicher ist das so. Doch es gibt auch Menschen, die sich gerade in betagtem Alter dazu entscheiden der Tiere wegen Vegetarier oder sogar Veganer zu werden. „Vegetarier/Veganer in betagtem Alter. Veggie-Senioren ein Vorbild für die Jüngeren?“ weiterlesen

Das Image des Veganismus und wie hilfreich ist es in Sachen Tierschutz?

Welches Vorbild will man als Veganer sein? Und welches Image will man vertreten?

Es gibt bezüglich des Veganismus sehr viele Vorurteile. Dass Veganer missionieren, sich für etwas Besseres halten, nur nach dem Motto ganz oder gar nicht leben und keine Graustufen zulassen usw.
Die Frage, die sich mir bei der ganzen Sache stellt ist: Was ist dem Tierschutz dienlicher – wenn man als Veganer in Schwarz und Weiß denkt oder wenn man auch Graustufen zulässt? „Das Image des Veganismus und wie hilfreich ist es in Sachen Tierschutz?“ weiterlesen

Veganer? Vegetarier?… Von Begrifflichkeiten und wie wichtig sind diese überhaupt?

Vor Kurzem habe ich darüber berichtet, dass ich für mich entschieden habe, was meine Ernährungsweise angeht, ab und an auch mal vegetarische Ausnahme zu machen. In diesem Zusammenhang habe ich mir nun auch diverse Fragen gestellt. Unter anderem ob ich nun überhaupt noch Veganer bin? Ob ich mich als solchen überhaupt noch bezeichnen darf oder sollte? Und ob solche Begrifflichkeiten überhaupt wichtig sind oder uns nicht eigentlich selbst nur einengen? „Veganer? Vegetarier?… Von Begrifflichkeiten und wie wichtig sind diese überhaupt?“ weiterlesen

Vegan oder vegetarisch? Oder vielleicht vegantarisch?

Vor kurzem habe ich einen Beitrag geschrieben, dass ich nun seit 4 Jahren vegan lebe. Und seit bald 3 Jahren existiert nun auch dieser Blog, der über meine Erfahrungen mit der veganen Ernährung berichtet. Aber auch langsam in andere Bereiche übergegangen ist, wie Minimalismus zum Beispiel. Und da ich hierbei über meine Erfahrungen und Einseichten zum Thema berichte, nun auch ein etwas anderer, sehr persönlicher Bericht.
Denn es hat sich etwas verändert. „Vegan oder vegetarisch? Oder vielleicht vegantarisch?“ weiterlesen

4 Jahre ist es her, seit ich meine Ernährung umgestellt habe…

Irgendwie kaum zu glauben, doch die Zeit vergeht manchmal so derart schnell. Und inzwischen sind es tatsächlich 4 Jahre, seit ich mich für eine vegane Ernährung entschieden habe. Und seitdem hat sich so einiges getan und auch verändert.

Eines ist für mich jedoch nach wie vor klar: Ich bereue den Schritt zu einer veganen Ernährung kein bisschen. Im Gegenteil. Es war für mich eine Bereicherung. Es hat mir viele Erkenntnisse und Erfahrungen beschert, die ich ohne diese Entscheidung wohl nicht gemacht hätte. „4 Jahre ist es her, seit ich meine Ernährung umgestellt habe…“ weiterlesen

[Blogparade] – Eure Erfahrungsberichte. Was hat sich verändert, seit du Veggie wurdest?

Das hier wird die erste Blogparade auf diesem, meinem Blog werden ;). Ein für mich noch etwas unbekanntes Territorium. Denn, wie mit so allen Sachen im Leben, die man das erste Mal in Angriff nimmt, fehlt es nicht nur an Erfahrung, es schwingt auch eine gewisse Nervosität mit. „[Blogparade] – Eure Erfahrungsberichte. Was hat sich verändert, seit du Veggie wurdest?“ weiterlesen